Home

Cobra Knight


verlies im Alter von 11 Monaten  Threevalleys Gundogs in Ellesmere, Shropshire UK und zog zu uns nach Deutschland.


Mrs. Jones, seine Züchterin, hat ihn sehr schön beschrieben:


"Cobra Knight has a tremendous presence, is an eye catching yellow boy! He has a lovely head with very good, dignified and kind expression.


He is well proportioned, standing on good legs and feet, with good coat and tail set, and a nice otter tail. He moves fantastic!


Cobra Knight is a happy, friendly, charming and very loyal dog!


Good-tempered, easily trainable, with a fantastic nose!


Eager to please with a huge personality and the sweetest Lab nature that you can imagine! He will be your best friend!"



In Alfs Ahnentafel finden sich irische und englische Field Trial Champions wie FTCh Baildonian Baron of Craighorn, GB FTCh & Ir.FTCh Theoweir Turramurra Teal und der Ir.FTCh Glenbriar Quest welche die  Field Trial Zucht stark geprägt haben.


GB FTCh & Ir.FTCh Theoweir Turramurra Teal geht zurück auf FTCh & Ir.FTCh Derryboy Daniel dessen Vater der berühmte FTCh ​​Holdgate Willie war.



DGStB-Nr. B1313 

(VPS I. Preis, 216 P. mFu)

Leistungsabzeichen LN



For further information send an e-mail or call us! We speak and correspond in English, French and German.

Wesenstest


"Der 16 Monate alte bewegungsfreudige Rüde zeigt eine sehr gute Bindung zu seinen Führern.

Er ist menschenfreundlich, hat sehr gute jagdliche Anlagen und einen sehr ausgeprägten Beute- und Bringtrieb.


Auf Umwelteinflüsse reagiert der Rüde sicher, unerschrocken und interessiert.


Er ist arbeitswillig, hat ein gutes Temperament und eine gute Unterordnungs-bereitschaft.


Der vom Verhalten her rassetypische Hund ist schusssicher."


Ruggiero Calfa,

Remscheid, den 08.03.2014


 



Formwert


v - vorzüglich


"Ideale Größe, maskuliner Kopf, dunkle Augen, sehr gut getragener Behang, sehr  ausdrucksvoll, sehr gutes Gebäude, korrekte Linien und Winkelungen, raumgreifende Bewegung."


Hassi Assenmacher-Feyel,

Essen-Kettwig, den 21.04.2015



Tauglich für jagdliche Leistungszucht


Alf ist reinerbig gelb, Farbcode: BBee.


Zuchtzulassung vom 10.06.2015

im Deutschen Retriever Club e.V



Fresh, chilled and frozen Semen available to approved FCI bitches 


Daten


gew. am 30.10.2012       


Eltern:

Lindaste Lumpys Lad X  Sherry Llewelyn


Pedigree


HD/ED:

Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)

Ellbogen rechts = frei, links = frei


Augen:

RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 06.9.19


DNA Untersuchungen:

prcd-PRA: frei,

EIC: frei,

SD2: frei,

HNPK: frei,

CNM: Träger


Zahnstatus o.B. komplettes Scherengebiß



Arbeitsprüfungen:


VSwP SWI Verbandsschweißprüfung I. Preis


VPS mF: Verbandsprüfung nach dem Schuss mit Fuchs 216 Punkte, I. Preis, Suchensieger


BLP mlE: Bringleistungsprüfung mit lebender Ente 2. Preis mit 398 Punkten (11 Punkte lE)


LSwP I  (Vereinsschweißprüfung I. Preis,

1000m und 20h Stehzeit, Suchensieger)


Langschl. (800/1200/1500 m)

Langschleppenprüfung 800/1200/1500 Meter


JP/R (Jugendprüfung für Retriever

252 Punkte, Suchensieger)


BP Brauchbarkeit am Niederwild


BH Begleithundeprüfung A + B


Ob Beg. Vizelandesmeister

Cobra Knight, our english boy, called Alf, is an outstanding dog and a joy to own and a joy to work! He is a big strong working machine, physically and mentally sound, intelligent, with an excellent nose and excepional marking and game finding abilities.

Alf is an fast, hard hunting boy, giving his all on every retrieve. He picks up on the shoot throughout the season. He retrieves, swims and jumps with style, is an excellent gamefinder. Very keen to please and loyal.

Whether in everyday life, training or hunting: Alf is such an uncomplicated dog who takes everything in his stride: is a happy, friendly, charming and very loyal dog! 


Cobra Knight, unser englischer Junge, genannt Alf, ist ein herausragender Rüde und eine Freude mit ihm zu leben und ihn zu arbeiten! Er ist eine große, starke workingmachine, körperlich und geistig gesund, intelligent, mit einer ausgezeichneten Nase und außergewöhnlichen Markierungs- und Nasenfähigkeiten.


Alf ist ein schneller, hart jagender Hund, der nicht nur beim Apportieren sein Bestes gibt. Während der gesamten Niederwildsaison geht er mit uns zum Picking up. Er apportiert, schwimmt und springt mit Stil, ist ein ausgezeichneter Wildfinder und vor allem: Er ist sehr gelehrig und loyal. Seine mentale Stärke, Wesensfestigkeit und auch Souveränität und Belastbarkeit in allen Lebens- und Arbeitsbereichen ist beeindruckent. Ein Labrador wie er im FCI Standard definiert ist: unerschrocken, mutig, belastbar, freundlich, fröhlich, souverän und ein echter Fels in der Brandung für das gesamte, gemischte Rudel!

Ob im Alltag, beim Training oder auf der Jagd: Alf ist ein absolut unkomplizierter Bursche, der alles mitmacht: Er ist ein fröhlicher, freundlicher, charmanter und sehr treuer Hund! 



NEWS


06. Januar 2023

Alf ist wieder Papa geworden. Büxe vom Ebrachtal (HD A1/A2, ED frei/frei, WT, FW sehr gut, BP/S(m.l.E.) WT HZP(119P.) VPS(178P. 2.PR o.F) JAS/L. hat 8 stramme schwarze Welpen zur Welt gebracht. Wir freuen uns gemeinsam mit Christine Kurtz über 5 Rüden und 3 Hündinnen.


Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Labradore vom Ebrachtal.

04. Januar 2023

Unser Bursche, Alf aka Cobra Knight (HD A2/A2,ED frei/frei, WT, FW vorzüglich,JP/R 252 P. Suchensieger,BLP mlE 398 P. 2. Preis,SwI/ VSwP 1.Pr., VPS+F 216 P. 1. Preis, Suchensieger, FCI BH-VT, JEP, Langschl.(800/1200/1500m) LSwPI/ LN, Obedience(beg.) hatte heute ein Date mit der gelben, dual geführten Hündin Keike Caien Binse aus Leistungszucht.


Binse hat neben ihrer jagdlichen Arbeit die JP/R, Jugendprüfung für Retriever mit 329 P., die BLP, die Bringleistungsprüfung für Labradore mit stolzen 291 P. bestanden. Sie wird neben der jagdlichen Arbeit, so wie unsere Hunde auch, dual geführt, unter anderem im Dummysport. 

Was zeichnet unserer Ansicht nach Binse aus: Sie bringt neben sehr schönen Arbeitsanlagen insbesondere Arbeitsfreude und Arbeitsmotivation ein ebenso wundervolles, labradortypisches Wesen mit. Ob in Berlin, Hamburg, Köln oder im kleinsten Dorf Niedersachsens mit Binse kann man immer und überhall hingehen und fällt nur positiv auf. Ihre Gesundheitswerte sind, wie bei Alf auch hervorragend: Binse hat HD-A2/A2 und ED-frei/frei, ist ist prcd-PRA: frei, HNPK frei und EIC-N/n. Die Welpen nach Binse und Alf können also nicht an CNM und EIC erkranken und sind prcd-PRA: frei, SD2: frei und HNPK: frei,


Die Welpen nach Alf und Binse werden voller Vorfreude um den 09. März 2023 erwartet. Die Welpen werden all shades of yellow sein, von hell bis dunkelgelb. Die Warteliste beginnt sich auch schon zu füllen. Mehr Infos zu Binse und der Labradorzucht vom Keike Caien gibt es auf der Homepage. 


Vielen Dank, liebe Keike, für diese schöne Collage für die Wurfankündigung und ganz ganz ganz herzlichen Dank für deine ganz besonderen Weihnachts-geschenke!!! Die richtigen Worte dafür zu finden ist nicht leicht! Schon lange ist es ein Traum Alf malen zu lassen. Und du hast ihn so lebendig auf ein Buchenblatt gezaubert, das ich denke er müsste gleich heraussteigen. Er wirkt so real, genauso wie er eben ist. Tausend Dank dir Keike für dieses unglaublichen Geschenke!!


07. November 2022

Unser Alf, Cobra Knight, (HD A2/A2,ED frei/frei, WT, FW vorzüglich,JP/R 252 P. Suchensieger,BLP mlE 398 P. 2. Preis,SwI/ VSwP 1.Pr., VPS+F 216 P. 1. Preis, Suchensieger, FCI BH-VT, JEP, Langschl.(800/1200/1500m) LSwPI/ LN, Obedience(beg.) deckte die braune, jagdlich geführte Hündin Büxe vom Ebrachtal (HD A1/A2, ED frei/frei, WT, FW sehr gut, BP/S(m.l.E.) WT HZP(119P.) VPS(178P. 2.PR o.F) JAS/L.


Für uns sind diese rein jagdlichen Verpaarungen natürlich immer etwas besonderes, liegt nahe da wir dem Waidwerk sehr verbunden sind, die Jagd gerade auch mit unseren Hunden eine echte Passion ist.


Nichtsdestotrotz erwarten wir das die schwarzen Welpen aus der Verbindung von Alf und Büxe nicht nur hervorragende Arbeits- und Wesensanlagen für einen Einsatz im jagdlichen Bereich mitbringen, sondern auch für weitere Einsatzbereiche, die zum Beispiel eine außergewöhnliche Nasenleistung und Nasenveranlagung sowie eine hohe Arbeitsmotivation, Arbeitsfreude und Konzentrationsfähigkeit erfordern, wie die sportliche FCI Fährtenarbeit, das FCI Mantrailing, die Spezialhundeausbildung zum Spürhund für Tabak, Geld, Datenträger, die Rettungshundearbeit in Trümmer, Fläche oder Wasser mitbringen.


In all den Jahren der Hundeausbildung und Zucht haben wir festgestellt, nicht nur mit unseren eigenen Hunden, die wir alle dual führen, heißt im jagdlichen wie im sportlichen Bereich im Obedience, der FCI Fährtenarbeit und der Spürhundearbeit, dass sich der Labrador von seinen Arbeitsanlagen und seinem Temperament und seiner Führerbezogenheit sehr gut für viele Bereiche eignet. 


Die Welpen nach Alf und Büxe werden um den 9. Januar 2023 erwartet. 

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Labradore vom Ebrachtal.

18. Oktober 2022

Alf ist wieder Papa geworden. Der wirklich beeindruckende Bauchumfang von Sunny hatte schon für Spekulationen bei der Wurfstärke geführt. Tatsächlich hat Sunny 6/6 Welpen erwartet. Zwei kleine Sternenkinder mussten wir verabschieden. Gemeinsam mit der Züchterin, Nina Gigmann vom Labrador Kennel vom Heuwiesenhof freuten wir uns aber  riesig über 5 gesunde kräftige Rüden und 5 ebensolche fidele Hündinnen. Die verbleibenden zuckersüßen 5/5 Schätze werden absolut instinktsicher von ihrer hübschen Mama Sunny, Zero Hour Sunnyday, LCD ZBNr.: 20/B1149, WT 28.07.2020, HD-A1/A1 / ED-0/0, Wesenstest, Formwert vorzüglich umsorgt.


Sunny hat einen großartigen "Job" gemacht und verdient unseren Respekt, sie ist eine tolle Mama!


Wir freuen uns schon sehr auf die weitere Zeit mit den 5/5 B´s vom Heuwiesenhof.

Mehr Infos gibt es auf: https://www.vom-heuwiesenhof-labrador.de/ 

24. September 2022

Wir sind so stolz auf den Alf Sohn, Ron von der Bleiburg, aus unserem Alf,Cobra Knight X Onja von der Bleiburg.

Ron überzeugt nicht nur durch sehr gut Gesundheitsergebnisse, Hüften = B1 (rechts = A2, links = B1) Ellbogen rechts = frei, links = freiAugenRD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 26.10.21, Gonio: frei vom 26.10.2021, prcd-PRA: frei, SD2: frei, HNPK: frei, sondern ebenso durch ein großartiges labradortypisch freundlich und souveränes Wesen und grandiose Arbeitsanlagen, JAS, SwI/, Btr, VPS+F+lE.


Wir freuen uns, dass endlich ein Alf Nachkomme so umfänglich gefördert wird! Danke anDr. Berthold Kreutzmann!

Nun konnte Ron auch noch beim Formwert überzeugen und erhielt unter den erfahrenen und strengen Augen von Formwertrichterin, Frau Hassi Assenmacher-Feyel, ein sehr gut und eine schöne Beurteilung.

Wir sind so stolz auf Ron und gratulieren Familie Kreutzmann herzlich zu diesen tollen Rüden, ebenso wie dem Labradorkennel von der Bleiburg die unseren Alf als Deckrüden für ihre Onja ausgewählt haben. Ein toller Wurf mit tollen Labrador Retrievern ist das Ergebnis: gesunde, wesensfeste, physisch und psychisch belastbare, arbeitsfreudige Hunde zeichnen den R-Wurf von der Bleiburg aus.


20. September 2022

Unser Alf,Cobra Knight, wird wieder Opa! Alf´s Tochter Herby vom Himmeroder Wall (Cobra Knight X Celeste vom Himmeroder Wall) wurde am 28.08.2022 vom Sohn ihres Deckpartners aus 2020, Atz vom Angelfeld, gedeckt und erwartet Ende Oktober ihren zweiten Wurf. Hier sind Daumen und Pfoten gedrückt für eine komplikationslose Geburt und gesunde kleine Welpen nach Herby und Pelle.


10. September 2022

Alf wird wieder Papa.Wir freuen uns riesig mit Nina Gigmann vom Labrador Kennel vom Heuwiesenhof das ihre hübsche Sunny, Zero Hour Sunnyday LCD ZBNr.: 20/B1149, WT 28.07.2020, HD-A1/A1 / ED-0/0, Wesenstest, Formwert vorzüglich, vollzahnige Schere, PRCD-PRA-normal, Myo(CNM) und EIC frei, HNPK Träger um den 21.10.2022 Welpen nach unserem Alf erwartet.


Hier bei uns sind Daumen und Pfoten gedrückt für eine gute und problemlose Restträchtigkeit und eine komplikationslose Geburt. Der Ultraschall hat nämlich verraten, dass viele kleine schlagende Herzen eine gut gefüllte Wurfkiste erwarten lassen.


Wir freuen uns sehr auf die B´s von der Heuwiese. 

Mehr Infos zu der Verpaarung gibt es auf: https://www.vom-heuwiesenhof-labrador.de/ oder unter https://lcd-labrador.de/in-kuerze-erwartete-wuerfe/

10. September 2022

Wir verfolgen die physische und psychische Entwicklung von Alf's Nachkommen möglichst genau. Interessieren uns sehr für die Gesundheitswerte aus den einzelnen Verpaarungen, wie auch für die Arbeits- und Wesensanlagen der Nachkommen.


Fakt ist leider, nicht jeder seiner Nachkommen wird auf Prüfungen vorgeführt. Ebenso werden nicht alle Nachkommen auf ED/HD geröntgt. Das können wir als Züchter und Deckrüdenbesitzer nicht nachvollziehen! Verantwortungsvolle Züchter, die darauf achten, HD- und ED freie Hunde zu züchten, sind vor allem auch auf die Ergebnisse des Röntgens ihrer Nachzuchten angewiesen.


Aber so sind Menschen, jeder macht das was er/sie für richtig und notwendig empfindet. Grundsätzlich ist das richtig. NUR, wenn ich einen Hund aus einer kontrollierten FCI/VDH Zucht möchte, impliziert dass, das mir als Welpeninteressent, die Gesundheit meines zukünftigen Hundes etwas bedeutet. Und nur durch die Untersuchung meines Hundes auf ED/HD kann ich verantwortungsvolle VDH/FCI Züchter bei ihrer weiteren Zuchtplanung unterstützen.

Auch wir selbst erwarten von unseren Welpenbesitzern die Bereitschaft, ihren Sunbrook´s Labrador Retriever im Alter von 12-18 Monaten auf Ellenbogendysplasie (ED) und Hüftgelenksdysplasie (HD) röntgen zu lassen sowie auf einem Wesenstest des LCD e.V. oder DRC e.V. und oder JAS/R vorzustellen. Beides dient der Überprüfungen der von uns gezüchteten Hunde und stellt eine unverzichtbare Rückmeldung für unser Zuchtprogramm dar. Zum einen können wir als Züchter unser Zuchtziel überprüfen und hieraus Schlüsse für die Zukunft ziehen und zum anderen erhalten auch Besitzer wichtige Informationen über Gesundheit und Wesensanlagen ihres Labrador Retrievers.


Um so mehr freuen wir uns, wenn wir uns die Vielzahl der Besitzer:innen eines Alf Nachkommen sehen, die ihren Alf Sohn/ ihre Alf Tochter liebevoll und umsichtig großziehen, ausbilden und auf die gesundheitliche Situation und Belastbarkeit achten, u.a. durch das offizielle ED/HD Röntgen.


Hier sind heute nur einige von Alf's Nachkommen exemplarisch aufgeführt und den Besiter:innen aufs herzlichste gedankt!


Sunbrook's X-cellent Choice!, Frieda mit Familie Baabe: Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) Ellbogen rechts = frei, links = frei

Sunbrook's X-clusive Taste! , Xito mit Familie Brusch: Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) Ellbogen rechts = frei, links = frei

Sunbrook's X-tra Edition!, Cujo mit Familie Browning, Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) Ellbogen rechts = frei, links = frei

Sunbrook's X-actly All I ever wanted!, Paula mit Familie Patschke Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) Ellbogen rechts = frei, links = frei

Sunbrook's X-treme Lovely!, Maxi mit Familie Lehrburger, Hüften = B1 (rechts = B1, links = B1) Ellbogen rechts = frei, links = frei


Wir warten aktuell noch auf die Lehrerin Frau Friedericke Technau, die uns so viel versprochen und zugesichert hat. Hoffen wir, dass diese Grundschullehrerin auch Wort hält und Sunbrook's X-specially 4u! wie vertraglich festgehalten röntgen lässt.


Auch Marlene Blaauw hat uns viel versprochen und zugesichert! Wir warten nun auch die ED HD Auswertung von Sunbrook's X-Men Dark Phoenix!


Familie Müller wird ihren Cooper, Sunbrook's X-Ambassador! nach dem Urlaub röntgen lassen und auf die Auswertung von Sunbrook's X-Men Wolverine! warten wir derzeit noch!


Gideon little Dragon from Fire Fighter (HD= A2/A2 ED= 0/0)  Prüfungen: ZZL, WT, BHP, JP/R, RH(Trümmer I+II - Fläche I+II)

(Eva little Dragon from Fire Fighter x Cobra Knight) 


Ginny little Dragon from Fire Fighter (HD= B2/B2 ED= 0/0) Prüfungen: BHP, JP/R, RH(Trümmer I+II - Fläche I+II)

(Eva little Dragon from Fire Fighter x Cobra Knight)


Erna vom Sennewald (HD= A2/A2 ED= 0/0), ZZL, WT, Formwert vorzüglich, hat Papa Alf schon 2 Würfe mit bezaubernden Enkeln geschenkt, 2019 und 2022 (Cobra Knight x Wilma vom Schnelter Bruch)


My Hunting Blizzard Carmie (HD= A2/A1 ED= 0/0) ZZL,  Formwert vorzüglich, Prüfungen: JAS, WT, BHP, APD A, BP §7, VPS ohne Fuchs, hat im Oktober 2021 auch einen Wurf mit Alf Enkeln zur Welt gebracht. 

Ebenso wie Alf's Töchter:


Alma vom frechen Born,

Herby vom Himmeroder Wall

Polarfischer Hermine 


Alf ist also schon mehrfacher Opa, und gleichzeitig werden seine aktuellen Welpen nach der foxred Hündin Mara, Mutowa Mara Jalia am 17.08.22 erst eine Woche alt  und ein weiterer Wurf nach unserem Alf wird um den 21.10.2022 herum im Labrador Retriever Kennel vom Heuwiesenhof nach der hübschen

Zero Hour Sunnyday erwartet!


Auch einige von Alfs Enkeln sind bereits in der Zucht, wie z.B. Joy vom Himmeroder Wall, deren Opa Alf ist und die in 2023 ihren ersten Wurf haben wird.

Die Wurfschwester June vom Himmeroder Wall hat ebenso alle Voraussetzungen für eine Zuchtzulassung erfüllt. 

Wir sind sehr stolz auf die Nachkommen von Celeste und Alf, auch wenn wir seht bedauern, dass von den Nachkommen aus der Wurfwiederholung I Wurf vom Himmeroder Wall nur EIN Rüde, Ian vom Himmeroder Wall, auf ED/HD untersucht und ausgewertet ist! 

Gerade wenn die Züchter eine Tierarztpraxis haben und so auch fachlich darlegen können weswegen die ED / HD Untersuchung so eklatant wichtig ist, ist eine so geringe Röntgenquote sehr traurig.


Wir persönlich hätten uns gewünscht, dass junge Alf Töchter zunächst einmal reifen und auch ihre zweifelsohne sehr guten Arbeitsanlagen auch auf Jagden oder Prüfungen hätten unter Beweis stellen können. Insbesondere wenn es sich um Zuchtstätten mit jagdlichem Leistungsgedanken handelt, die viel Wert darauf legen ihre Welpen ausschließlich in Jäger- oder dummyambitionierte Hände zu legen und auch bei der Deckrüdenauswahl auf möglichst viele Belege für die Arbeitsleistung achten. Schaut man dann in den Datenbankeinträge des Wurfes und sieht nur 2 Nachkommen auf 3 Prüfungen vorgestellt, ja dann ist man als Deckrüdenbesiterin schon verwundert!


Besonders stolz sind wir auch auf:

Ron von der Bleiburg, (HD= re = A2/li = B1 und ED= 0/0) Gonio frei, Prüfungen: JAS, SwI/, Btr, VPS+F, Prfg.m.leb.Ente(VPS), LSP 800m,

Ron ist bisher der einzige von Alfs Nachkommen der mit all seinen wunderbaren Arbeitsanlagen, inbesondere seiner herausragenden Nasenleistungen und jagdlichen Anlagen so gefördert wurde, dass er die Verbandsschweißprüfung im 1. Preis absolviert hat. Ich selbst liebe die Arbeit auf der rote Fährte, ob Schweiß oder Fährtrenschuh, genauso wie die sportliche Fährtenarbeit oder auch das Mantrailing. Der bisher einzige Alf-Nachkomme der auf der VPS mlE und Fuchs und die VSwP vorgeführt wurde. Waidmannsheil Ron und allzeit fette Beute!


Ronja von der Bleiburg, VJP, HZP, Prfg.m.leb.Ente(HZP)


Ramina-Minnie von der Bleiburg, (HD= A2/A2 ED= 0/0) Prüfungen: WT, BHP, APD A


Ginny vom freien Blick, (HD= A2/A2 ED= 0/0) Prüfungen:  JP/LR Suchensieger, BTR. Ginny wie auch die Geschwister aus dieser Verpaarung machen uns große Freude und wir sind glücklich, dass Ginny durch ihre sehr gute, umsichtige und sehr erfahrene Hundeführerin und Züchterin, Sandra Vierling, reifen darf, jagen darf, auf Prüfungen vorgestellt wird und dann erst ihren Weg in die Zucht gehen wird.


Auch der junge Rüde Polarfischer Hugo, (HD= A2/A2 ED= 0/0) hat das Glück eine wunderbare Hundeführerin an seiner Seite zu haben, auch er wird gefordert ohne überfordert zu werden. Hugo hat die JAS, seinen WT und die APD A ansolviert.


Aktuell freuen wir uns über die Entwicklung der kleinen Waldschratt´s in Österreich bei Alfred Pieber die sich bisher vielversprechend in ihrer Entwicklung zeigen. Auch hier ist zur Verstärkung eine kleine Alf Tochter geblieben. Ebenso freuen wir uns darüber wie die Kleinen T´s vom Stall Buchenhof sich entwickeln, besonders verliebt sind wir in die kleine Hündin die bei Angelika Caesar geblieben ist :-)

Es ist mehr wie eine Freude, so viele wunderbare Nachkommen von Alf zu sehen und ihn in jedem einzelnen wiedererkennen zu können.


Alf hat seinen Typ, seinen Kopf, sein souveränes, in sich ruhendes physisch wie psychisch belastbares Wesen sowie eine hervorragenden Arbeitsanlagen durchgängig mit unserschiedlichen Hündinnen an seine Nachkommen weitergegeben. 

Auch wir sind mit unserem X-Wurf nach unserem Alf und unserer Vivi so zufrieden, dass wir in 2023 einen Wiederholungswurf planen. Dankeschön an unsere tollen Welpenmenschen, dass ihre Eure X-chen wie besprochen habt röntgen lassen!


Alf ist ein wundervoller Vertreter seiner Rasse, der seine guten Arbeits-Wesens-und Gesundheitsanlagen vielfach an seine Nachkommen weitergegeben hat. 

10. August 2022
Unser Alf, Cobra Knight, VSwP SWI , VPS mF 216 Punkte, I. Preis, Suchensieger! BLP mlE, LSwP I,Langschleppenprüfungen 800/1200/1500 Meter, JP/R Suchensieger, BP Brauchbarkeit am Niederwild, VDH BH, Ob Beg. ist wieder Papa geworden.


Der 21. Wurf nach unserem Rüdemann ist im Labrador Kennel Mutowa gefallen.
We are overjoyed that the puppies after Alf and the pretty Mara, Mutowa Mara Jalia, from the Labrador Retriever Kennel Mutowa were born on the 63rd day without any problems. Together with the Wohlfahrt family, we are happy about the 7 sweet Alf and Mara puppies, 5 sturdy males and 2 robust females. Mehr Infos finden sich auf der Züchterhomepage.Labrador Retriever Kennel Mutowa


02. August 2022

Wie die Zeit vergeht, am 09. Juni deckte unser Alf, Cobra Knight, die hübsche Mara, Mutowa Mara Jalia.

Im Ultraschall wurde bestätigt, dass wir uns gemeinsam mit Familie Wohlfahrt vom Labrador Retriever Kennel Mutowa um den 10./ 11. August 2022 herum auf Welpen aus dieser Verpaarung freuen dürfen.

Bei Dr. Blendinger wurden 8 Fruchtanlagen gesehen. Wir sind gespannt und freuen uns sehr auf Welpen nach Mara und Alf. 

28. Juli 2022

Alf hatte bei the one and only, the awesome lovely Dajana Maselkowski the woman with the magic eyes who can paint with the light, who can capture moments of memory for our hearts einen zauberhaften Spaziergang in der Heide. 

Es war unser Tag, wir waren frei glücklich und wir selbst! Kein Bild gestellt, alles im und beim Spazierengehen. 

Thanks a million for that very special gift dear Dajana Maselkowski!!!!!! 


25. April 2022

Neues von Alfs Welpen

Am 17. März 2022 brachte Raja vom Stall Buchenhof 5 gelbe Rüden und 3 gelbe Hündinnen nach unseremCobra Knight, Alf, zur Welt. Eine Verpaarung die uns persönlich sehr gut gefällt. Die kleinen Buchenhof´s entwickeln sich bisher sehr sehr gut. Anbei einige Fotos der Welpen mit knapp 6 Wochen und ein Video.

Irgendwann wird eine Alf Tochter hier bei uns einziehen, dass steht fest!

Gerne wäre es eine aus dieser Verpaarung gewesen, da uns Raja als Hündin in jeder Beziehung ausgesprochen gut gefällt.


Die Welpen nach Raja und Alf sind bereits alle vergeben. Mehr Infos finden Sie auf der Homepage des Labrador Kennel Labrador Retrievervom Stall Buchenhof.



Die Welpen nach Raja und Alf sind bereits alle vergeben. Mehr Infos finden Sie auf der Homepage des Labrador Kennel Labrador Retriever vom Stall Buchenhof.

27. März  2022

Alf ist wieder Opa geworden. 

Alf´s Tochter Erna vom Sennewald hat am 27. März ihren zweiten Wurf zu Welt gebracht. Wir gratulierem Erna und dem Zwinger vom Sennwald herzlich zum Nachwuchs und wünschen eine schöne Welpenzeit!


Alf´s Tochter Herby vom Himmerorder Wall hatte ebenfalls schon einen sehr schönen Wurf in 2020 woraus eine wunderschöne kleine Alf Enkelin Joy vom Himmerorder Wall geblieben ist, um ebenfalls in die Zucht zu gehen. 

Nun kann die kleine Joy ihre Mama Herby beim der Aufzucht´des um den 14. Mai herum erwarteten Wurfes, liebevoll unterstützen.


Wir freuen uns sehr, dass nach unserem Alf bereits Enkel den Weg in die Zucht gefunden haben.


17. März  2022

Der T-Wurf vom Stall Buchenhof (5/3) ist gefallen. Wir freuen uns gemeinsam mit Frau Caesar vom Labrador Kennel Labrador Retriever vom Stall Buchenhof riesig über den süßen Nachwuchs. Raja vom Stall Buchenhof brachte souverän und instinktsicher 5 gelbe Rüden und 3 gelbe Hündinnen zu Welt. Ein erster Blick in die Wurfkiste und Videos zeigen ein zauberhaftes Bild:


Das wir ein Fan von Raja sind, können und wollen wir gar nicht verheimlichen. Sie hat für uns alles, alles was wir in einem Labrador sehen wollen! Rajas Bindung zu ihrem Menschen, ihre Führigkeit, ihre hohe Arbeitsmotivation und Arbeitsfreunde beigeistert durch und durch. Diese freundliche, zugewandte und hoch empathische Hündin will ihrem Menschen in jeder Beziehung glücklich machen, ihm gefallen! Durch ihren Fokus auf ihren Menschen liest sie ihm sprichwörtlich jeden Wunsch vom Gesicht ab. Raja ist eine sehr sicher und soziale, anpassungsfähig und mental starke Hündin. Beim Dummy Training zeigt sie sich fokussiert, zielstrebig, blitzschnell, geländehart und weiß ihre Nase genau einzusetzen. Raja ist eine Hündin die einfach Freude macht!


Raja vom Stall Buchenhof ist am 16.12.2016 gewölft,  HD B1/B1/ , ED 0/0, Formwert vorzüglich, Wesenstest mit einer sehr schönen Beurteilung bestanden. Auf der Jugendsuche für Labrador Retriever (JP/LR) erreichte sie von 350 mglichen Punkten 349 Punkten und stellte sowohl ihre sehr guten und ausgeprägten jagdlichen Anlagen, als auch ihren sehr schönen Führerbezug, ihren will to please und ihre Arbeitsfreude unter Beweis. 


Wir erwarten, dass die Welpen nach Raja und unserem Alf, Cobra Knight, das gleiche liebenswerte und freundliche Temperament wie ihre Eltern haben sowie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Schönheit und Leistung mitbringen. Darüber hinaus sind wir zuversichtlich, dass die Welpen sowohl für den Hundesport, die jagdliche Arbeit oder die Dummyarbeit beste Arbeits- und Wesensanlagen mitbringen und sich dort beweisen werden.


Die Welpen nach Raja und Alf sind bereits alle vergeben. Mehr Infos zur weiteren Entwicklung finden Sie auf der Homepage des Labrador Kennel Labrador Retriever vom Stall Buchenhof.

24. Februar 2022

Wir sind so stolz auf die Nachkommen von unserem Alf, Cobra Knight.

Alfs Tochter Polarfischer Hermine = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, JAS hat am 22.01.2022 ihre Zuchtzulassung bestanden.
Alfs Tochter Erna vom Sennewald= HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, Zuchtzulassung vom 
15.11.18 erwartet Ende März 2022 ihren zweiten Wurf nach dem Rüden Favourite fellow Gustav.

Alfs Tochter Ginny vom freien Blick besteht im Februar ihre Bringtreue Prüfung im ersten Feld. 


Die Zuchtzulassungen erhalten können die Hündinnen:

Active Companion Anouk = Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) und Ellbogen rechts = frei, links = frei, WT, APD A, div.Workingtests(A)

und Nala vom Oderhang  = Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) und Ellbogen rechts = frei, links = frei, WT, Formwert vorzüglich


Der junge ambitionierte Rüde Polarfischer Hugo = Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) und Ellbogen rechts = frei, links = frei, prcd-PRA:  frei, EIC: ü frei, HNPK:  frei, Zahnstatus oB, JAS, WT, APD A scheint unserer Einschätzung nach auch Potential zu haben, um in der Zucht eingesetzt zu werden. Wir freuen uns auf alles was er und sein Frauchen noch vor haben.


Der gutaussehende Rüde Ron von der Bleiburg = Hüften = B1 (rechts = A2, links = B1) und Ellbogen rechts = frei, links = frei, AugenRD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 26.10.21, Gonio: frei vom 26.10.2021,  prcd-PRA:  frei, SD2:  frei, HNPK:  frei, JAS, VPS mit lebender Ente und Fuchs ist ebenso ein Potentialträger wie wir subjektiv finden. 


Das Wichtigste aber ist - für uns persönlich - das gemeinsame Miteinader muss Spaß machen! Das Gespann muss gemeinsam ein vertrauensvolles Arbeitsbündnis entwickeln.

Die kleine Gundi aus der Verpaarung von unserem Alf und Xylona vom Waldschratt macht Alfred Pieber viel Freude! Sie zeigt sehr schöne Wesens- und Arbeitsanlagen und wir freuen uns darauf Gundi, Gundula vom Waldschratt  bei der Leitbruchausbildung wiederzusehen.


Aus folgenden Verpaarungen sind Nachkommen von unserem Alf in die Zucht gegangen:


Cobra Knight x Celeste vom Himmeroder Wall

Herby vom Himmeroder Wall

Happy vom Himmeroder Wall


Herby hatte bereits einen sehr schönen Wurf in 2020 und wiederrum ist ein Alf Enkel gekommen um zu bleiben und in die Fußstapfen seiner Eltern zu treten: Joy vom Himmerorder Wall

------------------------


Cobra Knight x Ebby-Eva little Dragon from Fire Fighter

Gideon little Dragon from Fire Fighter

------------------------


Cobra Knight x Wilma vom Schnelter Bruch

Erna vom Sennewald

Erna erwartet aktuell ihren zweiten Wurf
------------------------


Cobra Knight x My Hunting Blizzard Amila

My Hunting Blizzard Carmie

Charmie hatte im Oktober 2021 ihren ersten Wurf mit 7 Welpen

------------------------


Cobra Knight x Bailey von Steffenberg

Alma vom frechen Born

Alma hatte im Juni 2021 ihren ersten Wurf und war eine sehr instinktsichere Mutter. Ein kleiner Alf Enkel, Bafino vom frechen Born, ist gekommen, um zu bleiben und bereichert nun das Leben im Labradorzwinger vom frechen Born.

------------------------


Cobra Knight x Amber Eve of Maybrooks Cottage

Active Companion Anouk

------------------------


Cobra Knight x Polarfischer Freia

Polarfischer Hermine

------------------------


Cobra Knight x Daktari vom freien Blick

Ginny vom freien Blick

------------------------

Wir freuen uns so sehr mit den Züchter:innen und Besitzer:innen der Alf-Nachkommen, dass sich die Welpen wie erwartet so gut entwickelt haben und ein schönes labradortypisch freundlich und souveränes Wesen und sehr sehr gute Arbeitslagen zeigen. 

12. Januar 2022


Super Nachrichten aus dem Kennel vom freien Blick. Die ersten ED / HD Ergebnisse des G-Wurfs vom freien Blick  nach unserem Alf, Cobra Knight x Daktari vom freien Blick sind das.

George vom freien Blick hat ED links frei und ED rechts frei und HD links A2 und HD rechts A2. Herzlichen Glückwunsch an die Besiterin und Züchterin. Wir freuen uns sehr. Optisch gefällt uns George sehr gut, seine Arbeitsanlagen sind ebenso hervorragend, er zeigte sie bereits zusammen mit seinen Wurfschwestern

Ginny vom freien Blick und Ginny-Lizzy vom freien Blick bei der Jugendprüfung für Labrador Retriever (JP/LR) des Labrador Club Deutschland e.V. am 5. September 2021.

Giulietta vom freien Blick schickt ein schönes Foto. Sie zeigt sich bisher sehr talentiert bei der Rettungsausbildung. Hier hoffen wir, dass ihr Frauchen ihre Sorgen bezüglich der Narkose beim ED/HD Röntgen überwinden können wird. Ist doch die Beurteilung und Weiterentwicklung der Zucht stark von der Mitarbeit und dem Mitwirken der Welpenbesitzer mitgeprägt. Ohne das die Nachzuchten ED/HD auswerten lassen, kann keine valide Aussage zur Vererbung getätigt werden. Auch ist es für jeden Besitzer/ jede Besitzerin der/die mit seinem Hund sportlich oder jagdlich ambitioniert unterwegs ist unerläßlich zu wissen, inwiefern der eigene Hund der Belastung durch Sport und oder Jagd ausgesetzt werden kann. 

 

09. Januar 2022

Die ersten Welpen aus dem G2 Wurf vom Waldschratt ziehen aus zu ihren neuen Familien! Wir freuen uns gemeinsam mit Alfred Pieber vom Labrador Kennel vom Waldschratt in Österreich über wunderbare Menschen, welche die großartigen Wesens- und Arbeitsanlagen der Welpen nach Alf und Lotte nicht nur zu schätzen, sondern auch zu fördern wissen. 

Eine kleine dunkelgelbe Hündin, Gundula vom Waldschratt hat das große Glück bei Familie Pieber und den Labradoren vom Waldschratt bleiben zu dürfen und sofern alles sich wie gewünscht entwickelt, in die Fußstapfen ihrer Mama Lotte zu treten. Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen, sehr homogenen Wurf, der bereits in der Wurfkiste seine mentale Stärke, seine Unerschrockenheit, das freundliche, offen und zugewandte Wesen erkennen lies, was uns, Familie Pieber wie uns auch, neben Gesundheit und Arbeitsanlagen so viel bedeutet. 

Wir freuen uns die Entwicklung der Kleinen mitverfolgen zu können.

09. Januar 2022

Der Polarfischer H-Wurf nach unserem Alf, Cobra Knight x Polarfischer Freia wird heute schon 2 Jahre alt. Wir freuen uns sehr, dass sich die Alf Nachkommen gesundheitlich, vom Wesen und den Arbeitsanlagen so gut wie erwartet entwickelt haben. Wir wünschen allen H´s noch viele gesunde und glückliche Jahre mit ihren Menschen. 

Von Alf Sohn Hugo haben wir nicht nur eine wunderschöne Weihnachtskarte, sondern auch wieder eine sehr schöne Geburtstagskarte erhalten. 

Vielen lieben Dank dafür!

09. November 2021

Der G2 Wurf vom Waldschratt ist gefallen! Die Welpen nach Alf und Lotte sind angekommen.

Wir freuen uns gemeinsam mit Alfred Pieber vom Labrador Kennel vom Waldschratt in Österreich über 11 stramme Welpen 4/2 gelbe and 2/3 schwarze kleine Waldschratt´s.  

Herzlichen Glückwunsch!!! 

Aus der Verpaarung von Alf und Lotte versprechen wir uns gesunde, wesensfeste, mental starke physisch wie psychisch belastbare menschenfreundliche, führige Labradore des mittleren Schlages / Dual Purpose mit excellenten jagdlichen Anlagen, insbesondere der Nasenleistung. 


Die Welpen nach Cobra Knight x Xylona vom Waldschratt sind bereits alle vergeben.


20. Oktober 2021

Alf ist sehr stolz auf seine Nachkommen und wir sind es auch:


Ronja von der Bleiburg aus der Verpaarung nach unserem Alf, Cobra Knight und Onja von der Bleiburg besteht die Herbstzuchtprüfung mit lebender Ente HZP mlE mit einer sehr schönen Punktzahl. Wir gratulieren Monika Lake ganz herzlich und wünschen viel Waidmannsheil und allzeit fette Beute!


Alf´s Sohn Polarfischer Hugo aus der Verpaarung mit unserem Alf, Cobra Knight und Polarfischer Freia hat die Dummy A, ADP A bestanden und außerdem, was uns persönlich noch viel mehr freut, den Wesenstest absolviert und ein absolut labradortypisches Wesen bescheinigt bekommen:


"Der 18 Monate alte Labrador Rüde zeigt sich heute freundlich und aufgeschlossen Menschen gegenüber, der Rüde apportiert gerne und sucht ausdauernd, im Parcours ist er sehr neugierig und möchte die Reize apportieren, dabei ist er sicher und unerschrocken."


Weiter wurden 4 Alf Nachkommen beim Formwert vorgestellt:

Polarfischer Hugo und seine Wurfschwester Polarfischer Hermine konnten beide ein "sg", ein sehr gut erhalten.


Ebenso erhielt die Alf Tochter Active Companion Anouk ein "sg", ein sehr gut.

Die Zuchtzulassung rückt bei den ebenfalls hervorragenden Gesundheitsergebnissen bei allen 3n immer näher. Herzlichen Glückwunsch! 


Afs Tochter, Nala vom Oderhang aus der Verpaarung von unserem Alf, Cobra Knight mit Kira vom Oderhang wurde ebenfalls auf dem Formwert vorgestellt und erhielt ein "v" ein vorzüglich.


"Vorzügliche Hündin mit femininem Kopf, dunklen Augen, sehr guten Ausstrahlung, vorzüglich getragener Behang, vorzügliches Gebäude, korrekte Linien u. Winkelungen, bewegt sich sehr gut."


Nalas Gesundheitsergebnisse sind ebenfalls hervorragend und liegen absolut im zuchtfähigen Bereich: Hüften rechts = A2, links = A2, Ellbogen rechts = frei, links = frei. Nala vom Oderhang ist bei ihrer Mutter Kira geblieben, um dort die Zucht weiterzuführen. Auch hier herzlichen Glückwunsch. Wir freuen uns schon auf die noch kommenden Prüfungen.

 


Wir freuen uns auch über die Gesundheitsauswertungen von Alf´s Sohn Nepomukvom Oderhang  Hüften rechts = A2, links = A2 und Ellbogen rechts = frei, links = frei. 



Am allermeisten freut es uns aber, dass alle Alf Nachkommen liebende Menschen gefunden haben und gesund und glücklich durch das gemeinsame Leben gehen.


12. Oktober 2021

Cobra Knight x Xylona vom Waldschratt

Unsere big strong hunting machine, Alf, deckte die jagdlich hoch passionierte Hündin, Lotte,  Xylona vom Waldschratt. Lotte hat aufgenommen und der Wurf wird um den 10. November 2021 herum fallen. Lotte zeigt ihre natural gamefinding and hunting abilities im realen Jagdeinsatz. Darüber hinaus hat sie folgende Prüfungen erfolgreich absolviert:
Wesenstest,
Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung JBP/R (Suchensieger)
Schweißsonderprüfung SSP (Suchensieger)
Schweißprüfung ohne Richterbegleitung SPoR (Suchensieger)
(Silberner Schweißriemen)


Lottes Gesundheitsergebnisse sind: HD-B, ED-0, OCD-frei, Augen frei, prcd-PRA-N/N (frei),  HMLR(CNM)-N/N (frei),  EIC-N/N (frei), Narkolepsie-N/N (frei), HNPK-N/N (frei), vollständiges Scherengebiss.


Aus der Verpaarung von Alf und Lotte versprechen wir uns gesunde, wesensfeste, mental starke physisch wie psychisch belastbare menschenfreundliche, führige Labradore des mittleren Schlages / Dual Purpose mit excellenten jagdlichen Anlagen, insbesondere der Nasenleistung. Wir freuen uns sehr über diese Verpaarung!


Die Welpen nach Cobra Knight x  Xylona vom Waldschrattsind bereits alle vergeben. 

20. September 2021

Alf, Cobra Knight, ist sehr stolz auf seine Nachzucht und wir sind es ebenso!


Ginny vom freien Blick

Ginny-Lizzy vom freien Blick und Bruder

George vom freien Blick


bestehen am 5. September 2021 die jagdliche Jugendprüfung für Labrador Retriever (JP/LR) des Labrador Club Deutschland e.V.  in Hessisch Lichtenau. 


Tochter Ginny vom freien Blick konnte mit einem vorzüglichem Ergebniss an diesem Tag sogar Suchensiegerin werden.


Wir gratulieren allen 3 Gespannen ganz herzlich: Waidmannsheil zu diesem tollen Ergebnis!! In 5 Tagen werden die G´s vom Freien Blick dann ein Jahr alt. Wir werden in Gedanken feste mit Euch allen feiern!


27. und 28.08.2021

Cobra Knight, unser Alf, wird wieder Opa! Alfs Tochter, My Hunting Blizzard Carmie aus der Verpaarung mit  My hunting Blizzard Amila erwartet ihren ersten Wurf Ende Oktober 2021 im Zwinger My Hunting Blizzard. Wir freuen uns sehr auf ihren Nachwuchs und halten alle Pfoten und Daumen gedrückt!


24. Juli 2021 

Wir freuen uns so sehr mit Frau Hermle-Geibel und Alf´s Tochter Raminia-Minnie von der Bleiburg aus der Verpaarung nach unserem Alf, Cobra Knight und Onja von der Bleiburg und gratulieren ganz herzlich zur im Vorzüglich bestandenen BHP des DRC e.V.


Liebe Minnie, durch dein sehr sehr liebes Frauchen haben wir dich beim Aufwachsen, bei den ersten Schritten deiner Ausbildung bis zu den ersten Prüfungserfolgen begleiten dürfen und darüber sind wir, und das können wir nicht oft genug sagen, unendlich dankbar!!!


Wir sind so glücklich zu sehen, Dass du so geliebt wirst, dass du eine so wunderbare Familie und eine liebevolle vierbeinige Freundin in deiner Rosa gewonnen hast!!

Du und deine Zweibeinerin interagiert so vertrauensvoll und kooperativ, in inniger Bindung miteinander im Alltag wie im Dummy-Sport: wir sind sehr sehr stolz auf Euch beide.

Wir gratulieren Euch beiden heute ganz herzlich zur Begleithundeprüfung Teila A und B des DRC e.V. ! Die ADP/A habt ihr auch bereits in jungem Alter ganz großartig absolviert!

Das Schönste für uns aber ist, dass ihr nicht mit übertriebener Ambition, sondern wirklich mit unendlich großer, gemeinsamer Freude und ohne aversive Methoden trainiert! Danke, dass Minnie als Alf Tochter so geliebt wird und das Leben einer Prinzessin führen kann.


Minnie ist ED frei/frei und HD A2/A2 sowie über Erbgang prcd-PRA: frei, EIC: frei, SD2: frei, HNPK: frei.


An dieser Stelle möchte ich Ron von der Bleiburg erwähnen, der eine sehr sehr schöne Beurteilung auf der JAS erhalten hat und Ronja von der Bleiburg, die eine sehr sehr gute VJP absolviert hat. Eine tolle Rückmeldung für die Verpaarung zwischen Alf und Onja von der Bleiburg.

Anbei ein kleiner Einblick in ein wirklich wunderschön anzusehendes Training:

19. Juni 2021

Wir freuen uns so sehr mit Fenja Reichwein vom Kennel vom frechen Born und Alfs Tochter Alma vom Frechen Born über Alma´s ersten Wurf nach Blackthorn Merga von Betty Schwieren. Alma und den vier kräftigen Jungs geht es gut und Mama Bailey unterstützt Alma sehr liebevoll mit den kleinen Prinzen.

Die vier still geborenen Welpen (3 Hündinnen und 1 Rüde) bleiben für immer unvergessen und in unseren Herzen!

Run free little ones!


Wir wünschen Fenja Reichwein und Alma eine wunderschöne Welpenzeit und schicken liebe Grüße vom Opa Alf.


23. Mai 2021

Nach unserem Alf und Irin Angel Valenica fallen am 23.05.2021 Pfingstwelpen. 5 Rüden und 5 Hündinnen bringt Vivi zur Welt. Der letzten Hündin, Snow White, dauerte die Geburt zu lange. Sie wurde still geboren. Run free lovely girl! You stay unforgotten. 

Den anderen 9 Welpen geht es gut und sie haben auch am ersten Tag direkt zugenommen. 

Kleine Videogalerie des Sunbrook´s X-Wurf nach Alf und Vivi alle Videos gibt es unter diesem Link

13.05.2021

Cobra Knight, unser Alf, wird wieder Opa! Wir freuen uns mit Fenja Reichwein vom Kennel vom frechen Born und Alfs Tochter Alma vom Frechen Born auf Alma´s ersten Wurf. Almas Deckpartner war Blackthorn Merga von Betty Schwieren. Alma hat aufgenommen und wir freuen uns sehr auf ihren Nachwuchs.

Die Zeit vergeht wie im Flug: mittlerweile sind schon einige Enkel von Alf geboren, so z.B. im Kennel vom Sennewald nach Alfs Tochter,

Erna vom Sennewald oder im Kennel vom Himmeroder Wall nach Alfs Tochter, Herby vom Himmeroder Wall.


Ebenfalls einige Nachkommen von unserem Alf haben ihre Zuchtzulassung bestanden: 


Herby vom Himmeroder Wall

Happy vom Himmeroder Wall,

Gideon little Dragon from Fire Fighter,

Erna vom Sennewald,

Alma vom Frechen Born,

My Hunting Blizzard Carmie.


In die Fußstapfen ihrer Mütter treten sollen einmal die Alf Töchter, Polarfischer Hermine = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, JAS.

Active Companion Anouk,  HD: A2 (rechts = A2, links = A2) , ED: frei/frei, ADP A

und Nala vom Oderhang  = Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2) und Ellbogen rechts = frei, links = frei, WT, Formwert vorzüglich



Wir sind sehr stolz auf die Nachkommen von unserem english boy!


Weiter gratulieren wir dem Kennel Polarfischer zu dem H- Wurf nach unserem Cobra Knight, Alf.


02.04.2021

Wir gratulieren dem Kennel Polarfischer zu dem H- Wurf nach unserem Alf. Der Polarfischer H-Wurf hat sich bisher hinsichtlich Wesen, Arbeitsfähigkeit und Aussehen gut entwickelt. Wir gratulieren auch zu den super ED/ HD Auswertungen. Das die beiden auf der JAS vorgestellten Wurfgeschwister, Hermine und Hugo, ausgezeichnete jagdliche Anlagen bescheinigt bekamen wundert uns aber nicht, hat unser Alf doch bisher immer seine excellenten jagdlichen Anlagen weitergegeben und auch Polarfischer Freia hat ja gute jagdliche Anlagen. Also Form follows function - bei den Eltern :-)


Polarfischer Hugo = HD: A2 (rechts = A2, links = A2)  und ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, JAS

Polarfischer Henrie = HD: B2 (rechts = B2, links = A2)  und ED: frei/frei, Zahnstatus: oB

Polarfischer Herzog = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB

Polarfischer Hazel = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei

Polarfischer Hermine = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, JAS

Polarfischer Hera = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und ED: frei/frei, Zahnstatus: oB

Polarfischer Honey = HD: A2 (rechts = A1, links = A2) und ED: frei/frei